adidas veröffentlicht den Nemeziz Messi 17+ 360Agility | Modifizierte Außensohle für Leo

29.06.2017

Geschrieben von Jan Christoph

Mit der Einführung des neuen Nemeziz hat adidas gezeigt, dass sie die exklusiv für Messi hergestellte Serie nicht mehr fortführen. Er ist aber weiterhin ihr größter Star. Ihm zu Ehren hat adidas deshalb heute den neuen Nemeziz mit seinem Namenszug produziert.

Wenn ein neuer Fußballschuh geschaffen wird, stellt adidas jedes Mal sicher, dass dabei die Erfahrung all ihrer Spieler berücksichtigt wird. Einer dieser Spieler ist natürlich Lionel Messi und adidas würde nie eine Agility-Serie herausbringen, ohne vorher seine Meinung zu hören und grünes Licht zu bekommen. Der neue Nemeziz-Fußballschuh hat daher „Messi-Anerkennung“. Die einzige Ausnahme ist die Außensohle, womit er sich nicht anfreunden konnte.

Fortsetzung unten.

Beim neuen adidas Nemeziz Messi 17+ 360Agility wurde daher die Sohlen- und Stollenkonfiguration seinen Wünschen entsprechend zu der Gambatrax-Version geändert – dieselbe wie bei der Messi 16-Serie. Eine ziemlich coole Änderung, die adidas nun mit der Veröffentlichung der Messi-Farbvariante allen anbietet.

Hier bekommst du dein Paar Nemeziz Messi 17+ 360Agility.