FC Bayern und adidas führen einen alten Fanfavoriten beim neuen Auswärtstrikot wieder ein.

30.06.2017

Geschrieben von Jan Christoph

Um ihr über zwanzigjähriges Bestehen zu feiern, ändert Bayern München die Farben des Heimsets von Rot zu Dunkelblau. Jetzt haben adidas und Bayern das neue Auswärtsset präsentiert - ein atemberaubendes dunkelblaues Set im Retrostil für die neue Saison.

Im letzten Monat war die Einführung des neuen Heimsets von FC Bayern München bereits ein voller Erfolg. Auch das Auswärtsset des deutschen Meisters ist gelungen. Das neue Bayern München Auswärtstrikot basiert auf dem beliebten Trikot von 1999, das Giovane Élber beim Spiel gegen Wolfsburg trug, als er sich am Rande des Spielfeldes beim Torjubel in einen Teppich wickelte. Diesen kreativen Moment hat adidas damit eingefangen.

Fortsetzung unten.

Das neue Bayern-Auswärtstrikot 17/18 kombiniert Retrodesign mit der neuesten Fußballtechnologie von adidas. Ein Beispiel dafür liefern uns die roten Streifen, die über das Trikot verlaufen. Sie bestehen aus einem äußerst atmungsaktiven Mesh-Material, das für eine bessere Luftzirkulation sorgt, sodass es die Spieler es angenehm kühl haben.

Im Unisport-Hauptquartier sind wir schon voller Vorfreude auf das Trikot. Das neue Bayern-Auswärtstrikot ist das erste dunkelblaue Bayerntrikot seit der Saison 2015/16. Obwohl das Auswärtsset der Saison 2015/16 schon rote Streifen hatte und mit Ärmelbünden versehen war, ist das Bayern München Auswärtstrikot 2017/18 noch schicker. Das Logo des Sponsors ist auf einem großen roten Streifen platziert. Dieser ist oben und unten von zwei kleineren roten Streifen umgeben. Die Ärmelbünde des neuen Auswärtstrikot sind damit identisch. Das vervollständigt eines der schönsten Trikots des Sommers.

Willst du dir auch eines dieser Meisterwerke von Bayern und adidas sichern? Dann haben wir etwas für dich! Hier kannst du dir jetzt dein Trikot bestellen.