Beliebte Kategorien
    Produkte

      PUMA veröffentlicht den neuen evoSPEED 1.5 Torwarthandschuh

      16.12.2016

      Geschrieben von Yannick Willer

      PUMA hat gerade ihre neue evoSPEED Kollektion für 2017 vorgestellt. Da bedeutet neue Farben, neue Fußballschuhe, neue Schienbeinschoner, neue Bälle... und neue Torwarthandschuhe!

      Neue Farbe, gleiche Qualität

      Wie die Bilder schon enthüllen, kommt der evoSPEED 1.5 in grellen grünen und gelben Farben daher, perfekt also für ein farbenfrohes Torwartset. Mach dich bereit im Rampenlicht zu stehen - deine Paraden werden gesehen werden! Die Handschuhe haben einige coole Details und gehören zur absoluten Spitzenklasse der Torwarthandschuhe.

      Ultimativer Grip

      Der evoSPEED 1.5 ist mit einem fantastischen Latex ausgestattet, welches PUMA "Elite Grip Safety Yellow" nennt. Das 4mm dicke Latex sorgt für einen hervorragenden Grip und eine stoßdämpfende Funktion, die die Geschwindigkeit aus harten Schüssen nimmt und dir bessere Kontrolle über den Ball verleiht. Der Cut ist ein Hybrid aus Rollfinger und Regular Cut, PUMAs Bezeichnung für den Flat Cut. Am Zeigefinger und kleinem Finger hat der Handschuh einen Rollfinger Cut für einen erhöhten Latex-Zu-Ball Kontakt und dies sorgt wirklich für eine verbesserte Ballkontrolle. Am Mittel- und Ringfinger findest du einen Flat Cut, während der Daumen mit Twin Wrapped ausgestattet ist. Dies bedeutet, dass das Latex den Daumen umgibt und dir das letzte bisschen Kontrolle bei anspruchsvollen Paraden gibt.

      Finde hier deinen evoSPEED 1.5.

      Stärke und Schutz an der Rückhand

      Die Rückhand ist mit der 3D Molded Punching Zone und einem Speedframe aus Silikon ausgestattet. Die Kombination von diesen beiden Technologien sorgt für einen extrem leichten Handschuh mit großer Flexibilität. Allerdings ist die Rückhand auch überraschend stark und schützt deine Hand, wenn du Schüsse abwehrst oder auf den Händen landest. Darüber hinaus hat der evoSPEED 1.5 einen Verschluss, der die Möglichkeit gibt, diesen auf eine neue Art zu personalisieren. Wenn du den Handschuh mit einem engen, festen und strammen Sitz haben willst, dann kannst du den Handschuh so eng ziehen wie du willst. Hier ist es besonders smart, dass der Verschluss an der Unterseite der Hand endet und dich so nicht stört. Wenn du eine eher lockere Passform mit mehr Beweglichkeit haben willst, dann kannst du den Verschluss abnehmen und im Umkleideraum liegen lassen. Genial!

      Teile deine Meinung