Ein bahnbrechender Tag in der Fußballschuh Geschichte - Der adidas Ace 16+ PureControl

18.01.2016

Geschrieben von Yannick Willer

Vor ein paar Monaten stellte adidas die Welt der Fußballschuhe auf den Kopf, als sie veröffentlichten, dass sie an einem Paar Hochleistungs-Fußballschuhen komplett ohne Schnürsenkel arbeiteten. Jetzt sind bereit den Ace 16+ PureControl komplett zu enthüllen, die absolute Speerspitze der Fußballschuh-Technologie. Hör dir hier an, wie sie es geschafft haben.

Die Vorteile keine Schnürsenkel auf seinem Fußballschuh zu haben sind definitiv eine Überlegung wert und, wie bei vielen von adidas beliebtesten Fußballschuhen, kommt die Inspiration von vielen Spielern mit denen sie auf der konstanten Jagd nach Innovationen gesprochen haben. Dies war auch beim adidas Ace 16+ PureControl der Fall, bei dem Spieler wir Mesut Özil und Ivan Rakitic eine große Rolle mit ihrem Feedback gespielt haben.

Mesut Özil, der Mann der zu dem Zeitpunkt, wo ihr diesen Artikel lesen werdet, wahrscheinlich schon zwei Tore vorbereitet haben wird, ist sehr gespannt auf die Tatsache einen Fußballschuh ohne Schnürsenkel zu bekommen und sagt: "Während meiner ganzen Karriere habe ich versucht den Einfluss von Schnürsenkeln auf meine Schüsse und Ballkontrolle zu minimieren. Ich habe adidas 2014 verraten, dass ich meine Schnürsenkel in der Kabine immer wieder verknote und dann die Enden in die Schuhe stecke, so dass sie nicht meine Ballannahme beeinflussen. Als sie letztes Jahr mit den Schuhen ohne Schnürsenkeln zu mir kamen, war es als ob sie mein Traumprodukt kreiert hätten. Ich kann es nicht abwarten, sie auf dem Platz zu tragen."

Als sie nach einem Weg suchten die Schnürsenkel von einem Fußballschuh zu entfernen und das enge Gefühl am Ball zu maximieren, welches die Sportler wollten, gab es keinen Weg daran vorbei den Laceless Schuh mit dem Primeknit Material von adidas zu fertigen. Primeknit ist im letzten Jahr zu einem wichtigen Teil der adidas Fußballschuhe geworden und es ist kein Wunder, denn die Art und Weise, wie es sich um den Fuß schließt und die perfekte Balance aus Touch und Komfort bietet ist einzigartig.

Das Primeknit wurde mit eine unglaublich dünnen 3D Schicht versehen, die adidas entworfen hat, um speziell entwickelte Knit-Zonen zu schaffen. Ähnlich wie bei den anderen Primeknit adidas Fußballschuhe sorgt dies für eine erhöhte Reibung zwischen Schuh und Ball, so dass du eine bessere Ballkontrolle bekommst - besonders bei nassen Bedingungen.

Auch wenn das alles schön und gut ist, ein Fußballschuh mit einer Primeknit Oberfläche ohne Schnürsenkel würde trotzdem nicht einfach so funktionieren, nicht ohne etwas, was dem Fuß Stabilität gibt. Um dem Spieler wirklich die Kontrolle über das Spiel zu geben, hat adidas den Ace16+ PureControl mit einem inneren Knit Support System ausgestattet, welches deinen Fuß an seinem Platz hält. Es ist keine Technologie und Technik, die man auf den ersten Blick sieht, doch sie ist absolut unerlässlich für den Erfolg des Schuhes.

Der addias Ace16+ PureControl ist zur Zeit exklusiv bei Unisport erhältlich. Du findest ihn hier.

Der adidas Ace 16+ PureControl hat auch eine komplett neue Sohle bekommen, eine 2.0 Version der unglaublich beliebten Sprintframe Sohle, die auch auf dem F50 adizero sitzt. Während die Verteilung der Stollen ungefähr die gleiche ist, sind sie jetzt rund, so dass du mehr Manövrierfähigkeit bekommst, da sich die Stollen einfacher im Boden bewegen, wenn du schnelle Drehungen ausführst - etwas was der kontrollierende Spieler auf dem Platz sehr oft macht.

Heute ist wirklich ein wichtiger Tag in der Geschichte der Fußballschuhe. Dies ist ohne Zweifel einer der innovativsten Fußballschuh Veröffentlichungen überhaupt und eine, die wir ganz sicher nicht vergessen werden. Was hältst du von ihnen?