Gemacht für Inter | Das neue Heimtrikot von Nike

04.07.2020

Geschrieben von Marius Slobodkin

Das neue Heimtrikot von Inter wurde von der Architektur der Stadt Mailand inspiriert um die Verbindung des Vereins und der Stadt näherzubringen.

Inter ist ein Club mit großer Tradition. Mit 18 Meisterschaften und 3 Champions League Titeln ist Inter einer der erfolgreichsten Vereine in Italien. Die schwarzen und blauen Streifen sind weltbekannt und das Markenzeichen - ‘I Nerazzurri’ (‘Die Schwarz-Blauen’) kommt.

Das neue Heimtrikot ist immer noch im klassischen Inter Design gehalten, aber mit einem gewissen neuen Touch. Das Trikot wurde entworfen um Inter mit der Mailänder Kunst und dem Mailänder-Design zu vereinen. Meistens sehen wir gerade, vertikale Linien auf den Trikots. Nike hat sich jedoch entschlossen, die traditionellen Streifen des Clubs mit Inspiration von einer der Design-Bewegungen Mailands zu kombinieren - Memphis Milano.

Eine Mischung aus einer Zickzack-Grafik, einem postmodernen Design und einer Ähnlichkeit mit der Biscione-Schlange ist zum ersten Mal in der Geschichte von F.C. Internazionale auf ein Trikot zu sehen. Es hat immer noch ein sehr einfaches und schlichtes Design. Dazu hat es einen runden Hals mit schwarzem Umriss und der Marke Nike und dem Sponsor Pirelli in weißer Farbe.

Das Trikot hat ein ziemlich unerwartetes Design erhalten, das sowohl dem Wunsch von Memphis als auch von Inter entspricht. Und es kommt mit dem Satz: "Made of Inter".

Das neue Heimtrikot von Inter ist jetzt bei Unisport erhältlich!