100+ Weihnachtsgeschenke im Angebot

Neuer Limited Edition Fußballschuh für Messi | Der Magier wird geehrt

14.10.2019

Geschrieben von Marco Nyland-Evers

Es ist an der Zeit für ein neues Paar Fußballschuhe für einen der größten Fußballspieler aller Zeiten. Lionel Messi erhält mal wieder einen Signature Fußballschuh von adidas - der Nemeziz 19.1 erscheint in einer fantastischen Farbvariante, die den Magier ehren soll. Und es ist wirklich etwas besonderes.

Als adidas den Nemeziz 19+ im Mai 2019 veröffentlichte, stellten sie auch den 19.1 für Messi vor. Dies war die erste Signature Farbvariante aus der neuen Nemeziz Reihe. Der Schuh erschien in einem erfrischenden Mix aus Weiß, blau und rot und grenzte sich damit von den restlichen adidas Fußballschuhen ab.

Nun müssen wir uns auf ein weiteres Kapitel in der Geschichte der Fußballschuhe für Messi vorbereiten. Dieses Mal hat sich adidas vor allem auf die Details konzentriert. Wir sollten uns den neuen Fußballschuh jetzt zunächst angucken!

Fortsetzung unten.

Der neue Fußballschuh - der Crystal Pack - ehrt Lionel Messi und sein Debüt beim FC Barcelona. Der obere Teil des Fußballschuhs erscheint in den Farben der Argentinischen Flagge, welches selbstverständlich eine Anlehnung an das Heimatland von Messi ist. Das Babyblau und weiß finden wir auch in den Schnürsenkeln wieder. Zusätzlich finden wir einige goldene Details auf dem Fußballschuh, so wurde zum Beispiel das adidas Logo, die drei Streifen und das Messi Zeichen in Gold gehalten.

Wenn wir schon vom Messi Zeichen sprechen, dann müssen wir die Besonderheit dieses Fußballschuhs erwähnen. Auf dem rechten Schuh sehen wir das gewohnte Zeichen von Messi, doch der linke Schuh besitzt stattdessen eine goldene Krone. Uns gefällt dieses Detail sehr gut und für die Fans von Messi, ist er ja auch der König des Fußballs.

Die goldene Farbe wurde auch für die Sohle verwendet. Dadurch erstrahlt der Fußballschuh förmlich, wenn er auf dem Fußballplatz zum Einsatz kommt. Zusätzlich finden wir den Aufdruck "15 años". Dies bezieht sich auf die Anzahl der Jahre, die Messi bereits beim FC Barcelona spielt. Sein Debüt gab er am 16. Oktober 2004, als er zum ersten Mal den Platz als 17-jähriger betrat, im Derby gegen Espanyol.

Die Innensohle zeigt die Nummern 10 und 30. Letztere trug Messi bei seinem Debüt, bevor er zu der legendären Nummer 10 beim FC Barcelona wurde. Kaum vorstellbar das Messi jemals mit einer anderen Rückennummer gespielt hat.

Der Fußballschuh erscheint mit den gleichen Technologien wie die anderen adidas 19.1 Modelle. Weitere Informationen dazu findest du hier.

Das Crystal Pack erscheint lediglich in einer sehr begrenzten Stückzahl - es gibt nur 1000 Paare weltweit. Du kannst einer der ersten sein, wenn du dir heute den Fußballschuh bei Unisport bestellst. Doch du musst schnell sein, ansonsten ist es leider zu spät.

Den Fußballschuh findest du hier.

Es wird aufregend, wenn Messi in diesem Fußballschuh spielt. Sowohl im Barcelona Trikot, aber vor allem in Kombination mit dem Argentinien Heimtrikot.