Die Fußballschuhe der Woche: Das Derby Wochenende und das passende Schuhwerk

09.11.2015

Geschrieben von Yannick Willer

Ein neue Woche hat begonnen und wir sind deswegen haben wir natürlich auch unseren wöchentlichen Blogpost mit den Fußballschuhen der Woche. Der CR7 Savage Beauty bekam endlich sein Debüt, aber nicht nur an den Füßen von Cristiano Ronaldo selbst. Hier ist unsere Auswahl, inklusive einer ganz speziellen Sichtung am Ende...

Yannick Bolasie (Crystal Palace) - Nike Mercurial Superfly IV CR7 Savage Beauty

Ein beliebter Spieler hier im Büro, denn man weiß nie, welche Mercurial er als nächstes tragen wird. Wir hatten dieses Wochenende allerdings wieder unsere Augen auf ihn gerichtet, denn wir hatten das Gefühl, er würde vielleicht die CR7 Savage Beauty Farbvariante tragen. Er hatte allerdings das CR7 Logo an der Ferse entfernt, auch wenn ihm die Schuhe also gefielen, wollte er nicht als Fanboy abgestempelt werden.

James McClean (West Bromwich Albion) - Nike Mercurial Superfly IV CR7 Savage Beauty

Wir konnten keinen guten Blick auf die Außenseite von James McCleans Schuhen erhaschen, wir wissen also nicht, ob sie das CR7 Logo trugen, doch die Tatsache, dass einige Spieler die Savage Beauty Farbvariante tragen finden wir ziemlich cool. McClean ist zur Zeit nicht gerade der beliebteste Spieler im Königreich, aus Gründen, in die wir uns nicht einmischen wollen, was aber nichts daran ändert, dass seine Schuhe immer genial sind.

Shinji Okazaki (Leicester City) - Mizuno Basara 101

Shinji Okazaki ist einer von Mizunos größten Stars und er macht damit weiter Tore wie am Fließband in seinen Basara 101 Schuhen. Wir lieben die neue Farbvariante, die wunderbar zum Leicester Set passt. Welche Kombination aus Schuhen und Trikot-Set ist die beste der Welt zu Zeit?

Cheye Alexander (Aldershot) - Nike Hypervenom Phantom II Tech Craft Pack

Die Lieblingsschuhe vieler von Nike, aber mit Leder-Oberfläche. Es ist kein Wunder, dass die Tech Craft Schuhe so beliebt sind, denn das Konzept war genial. Cheye Alexander von Aldershot scheint uns zuzustimmen, auch wenn du die Position des Rechtsverteidigers nicht automatisch mit einem Stürmer-Schuh verbinden würdest - ihm scheint es zu gefallen.

Pierre-Emerick Aubameyang (Dortmund) - Nike Mercurial Superfly IV Electro Flare

Ihr nie eine Spieler gesehen, der glücklicher war eine gelbe Karte zu bekommen. Pierre-Emerick Aubameyang feierte sein Tor im Ruhrpott-Derby mit Stil und seinen neuen Mercurial Schuhen, zu denen er erst neulich wechselte. Es sieht so aus als ob es funktioniert.

Ruben Gabrielsen (Molde FC) - Nike Mercurial Vapor III

Molde navigiert sich durch die Gruppe des Todes in der Europa League, während Celtic, Fenerbahce und Ajax komplett von Ruben Gabrielsen und dem Rest der Gang abgeschossen werden. Der massive Innenverteidiger trug im letzten Spiel ein Paar Vapor III, etwas was uns hier immer gefallen wird, denn es handelt sich wohl mit um die besten Schuhe aller Zeiten, wenn ihr mich fragt.

Ein Wochenende voller Qualitäts-Fußball und den passenden Schuhen. Ruben Gabrielsen war definitiv unser Favorit, natürlich dank seiner Vapor II Schuhe. Welche Sichtung war deine Sichtung der Woche?