Das letzte Chapter hat angefangen | Es endet mit den Träumen, die Ronaldo zu dem gemacht haben, der er jetzt ist

18.09.2018

Geschrieben von Jan Christoph Sørensen

6 Kapitel wurden schon geschrieben und es ist jetzt an der Zeit für das nächste sowie letzte Kapitel. Angetrieben von Träumen, um das höchste Level zu erreichen. Die Motivation von Ronaldo waren seine Träume und harte Arbeit, was ihn beides dort hingebracht hat, wo er jetzt ist. Wir präsentieren euch das letzte Kapitel der großartigen Geschichte von Ronaldo.

Kapitel 1- 6

Es fing 2015 an als Nike das erste Chapter der insgesamt sieben herausbrachte. Bei Chapter 1: Savage Beauty ging es um den Anfang seiner Karriere und etwas, das Fußballfans bisher nie gesehen haben. Die CR7-Geschichte führte uns an die Orte von Ronaldos Lebenslauf. Es fing auf der vulkanischen Insel Madeira an, ging über Manchester United weiter zu Real Madrid. Dabei wurde sein Werdegang, der mit einem Rohdiamanten verglichen wird, thematisiert. Denn das hat Ronaldo zu dem Start gemacht, der er heute ist. Das letzte Kapitel widmet sich seinen Träumen, die er hatte und die ihn zu dem Spieler und Kapitän gemacht haben, der er heute ist.

Mercurial Superfly CR7 Chapter 7: Built on dreams

Obwohl Ronaldo weiterhin Fußball spielt, ist das siebte Kapitel bereits veröffentlich worden. Seine Karriere ist bemerkenswert und hat zu vielen Rekorden, Toren und Erfolgen geführt. Beim letzten Kapitel steht die legendäre Nummer 7 und all seine Träume, die ihn motiviert haben, im Mittelpunkt. Wer Ronaldo kennt, der weiß wie ehrgeizig er ist und dafür besonders hart trainiert. Das war schon so bevor er entdeckt wurde und dafür ist er bekannt. Das alles tat er nicht nur, um zu den Besten zu zählen, sondern auch, um die legendäre Nummer 7 tragen zu dürfen, die er die meiste Zeit seiner Karriere getragen hat. Er spielt mit Leidenschaft und führt sein Team mit Stolz – keiner kann abstreiten, dass Ronaldo zu den besten Fußballern der Welt und der Geschichte zählt.

Fortsetzung unten.

Die Details vom Chapter 7

Wir sehen beim letzten Kapitel, dass die Fußballschuhe eine orange Grundfarbe haben, die mit einigen Designelementen abgerundet wird. Das letzte Kapitel ist ein wichtiger Teil seiner Geschichte und zeigt uns, wer CR7 ist. Die berühmte Nummer 7 hat er viele Saisons lang getragen und sie bedeutet ihm sehr viel. Aus diesem Grund hat Nike die Nummer 7 in Form eines Musters eingearbeitet, das auf dem ganzen Fußballschuh zu seien ist. Außerdem hat Nike dem Modell einen Look verpasst, der an Fußballschuhe mit Karbonfasern erinnert, da dies typisch war für die früheren Paare, die CR7 trug. Nike hat die Logos der vorherigen Kapitel auf der Sohle platziert. So hat man einen kompletten Look und kann alle Kapitel auf einen Blick sehen.

Bist du heißt auf das letzte Kapitel? Dann hole dir hier ab Donnerstag, den 20. September deine Mercurial Superfly CR7 Chapter 7: Built on dreams Fußballschuhe!

Hier sind die Fußballschuhe dann erhältlich!